corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung

New.business

Wo und welche neuen Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern entstehen, wie Unternehmen diese neuen Geschäftschancen konkret nutzen und welche Instrumente der Entwicklungszusammenarbeit die Unternehmen dabei unterstützen, lesen Sie hier!

Globaler Skisport

Novizen auf der Piste

Ausgabe 86 – Frühjahr 2020
Pistenzauber kann man nicht nur in klassischen Skiregionen Europas und Nordamerikas erleben. Tatsächlich bietet jeder Kontinent Schnee und Liftanlagen, wenn auch in sehr unterschiedlichem Umfang. Größter Hoffnungsmarkt der Branche ist der Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2022: China.

Ausbildung

Wissensturbo fürs internationale Geschäft

Ausgabe 86 – Frühjahr 2020
Welche Kompetenzen braucht es, damit heimische Unternehmen auch in fernen Märkten reüssieren können? Die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Österreich zum Thema Internationalisierung sind vielseitig, Schwellen- und Entwicklungslandmärkte stehen jedoch nur vereinzelt im Rampenlicht.

Afrikatag 2019

Jenseits der Exotik

Ausgabe 85 – Jänner | Februar 2020
Große Potenziale und Chancen am Nachbarkontinent: Darum drehte sich der heurige Afrikatag.

Consulting

Österreichisches Know-how im Entwicklungsbusiness 2019

Ausgaben Jänner bis Dezember 2019
Im Auftrag internationaler Entwicklungsfinanzierer sind österreichische Unternehmen in Entwicklungsländern tätig. Hier ein Rückblick auf erfolgreiche Kooperationen mit Weltbank und Co im Jahr 2019.

Hidden Champion

Glasklar von Asien bis Afrika

Ausgabe 85 – Jänner | Februar 2020
Die SFC Umwelttechnik ist eines jener österreichischen Kleinunternehmen, die am Weltparkett ganz vorne mit dabei sind: dank eines eindeutigen Fokus, erstklassiger Lösungen und Nähe zum Kunden.

Neue Märkte

Andiner Aufbruch

Ausgabe 84 – November | Dezember 2019
Langsam aber sicher treten Peru und Bolivien aus dem Schatten ihrer großen Nachbarn. Während es politisch nach wie vor knarrt und quietscht, läuft die Wirtschaft in den beiden Andenländern seit Jahren wie geschmiert.

Klimaschutzinstrumente

Nachfolge ungeklärt

Ausgabe 84 – November | Dezember 2019
Der Mechanismus für umweltverträgliche Entwicklung, kurz CDM, hat tausende klimaschonende Projekte in Entwicklungsländern angestoßen. Noch ist offen, ob und wie es mit dem 1997 am Weltklimagipfel in Kyoto geschaffenen...

Österreichischer Exporttag

Es geht noch mehr

Ausgabe 83 – September | Oktober 2019
Beim Exporttag der Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich herrschte beste Laune: Die Erfolgsstory der heimischen Exportwirtschaft wird fortgesetzt, die Zukunftsmärkte liegen in Südostasien und Afrika.

Hidden Champion

Mit Sicherheit weltweit unterwegs

Ausgabe 83 – September | Oktober 2019
Was vor 70 Jahren als kleiner Ingenieursbetrieb im Nachkriegs-Wien begann, ist heute ein Technologielieferant für Verkehrszentralen, Polizei oder Rettung rund um den Erdball. Frequentis hat bereits in 140 Staaten geliefert und ist mit Vollgas...

Afrikanische Start-ups

Frischer Wind

Ausgabe 83 – September | Oktober 2019
Die afrikanische Tech-Szene wächst rasch, immer mehr Investoren zeigen Interesse an den Chancen, die lokale Start-ups mit digitalen Lösungen auf dem Kontinent bieten.

Inseln für Österreich

Mehr Ehrgeiz gefragt

Anreiz zum Sammeln

Schlagworte

Level Playing Field

Werte, die zählen

Die Autoren erkunden, was Afrika von Asien lernen kann.

Vorbild Asien

Dieses Buch ist ein Appell an afrikanische Führungskräfte, den erfolgreichen asiatischen Entwicklungspfad nachzuahmen.
Die Autoren entwerfen eine Agenda für die Entwicklung in Afrika.

Agenda für Afrika

In ihrem neuen Buch skizzieren die Autoren eine Agenda für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung in Afrika.