corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung
Start Schlagworte Kooperation

SCHLAGWORTE: Kooperation

Kommentar

Weiter gedacht

Ausgabe 92 – Herbst 2021
Unternehmen sind in vielen Bereichen der Schlüssel zu nachhaltiger Entwicklung – Grund genug, sie in Entwicklungsprojekte stark einzubinden.

Matchmaking-Plattform

Leverist: Unternehmen gesucht

Ausgabe 92 – Herbst 2021
Die Plattform Leverist zeigt Unternehmen konkrete Geschäftsmöglichkeiten in Entwicklungs- und Schwellenländern auf.

Interview

Gemeinsam mehr erreichen

Ausgabe 92 – Herbst 2021
Für Cora Bay von Leverist lässt sich nachhaltige Entwicklung nur in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft verwirklichen.

Interview

SDG Pionier Robert Okine: Ein Mann der Daten

Ausgabe 92 – Herbst 2021
Robert Okine, SDG Pionier für digitale Innovation & Inklusion, will mit seinem IT-Unternehmen Bewsys die Umsetzung der 17 SDG fördern.

Kurzmeldungen

Expertise aus Österreich für Projekte in Entwicklungsländern

Ausgaben 2021
In Kooperation mit Weltbank und Co sind österreichische Consultants in allen Winkeln der Erde tätig. Finden Sie hier aktuelle Projekte.

Covax: Im Stich gelassen?

Ausgabe 91 – Sommer 2021
Die gesamte Weltbevölkerung gegen Covid-19 zu impfen ist eine Mammutaufgabe. Noch mangelt es in den meisten Entwicklungsländern an verfügbaren Impfstoffen, finanziellen Ressourcen und teilweise auch an sachlichen Informationen – der Kampf um die globale Durchimpfung ist jedoch auf vielen Ebenen im Gange.

Montageplan für Impf-Ikeas

Ausgabe 91 – Sommer 2021
Während aktuell über mangelnden Impfstoff-Nachschub debattiert wird, ist Covax-Koordinator Benjamin Schreiber in seinen Gedanken bereits einen Schritt weiter.

Gastkommentar

Unternehmenskooperation mit Impact

Ausgabe 90 – Frühjahr 2021
Katharina Jarmai, Senior Researcher am Josef Ressel Zentrum der FH Wien der WKW, über den Mehrwert von Multistakeholder-Kooperationen in der Krise – und darüber hinaus.

Neue Netzwerke

Ausgabe 90 – Frühjahr 2021
Interview mit Hans Joachim Zinnkann, Senior-Projektmanager für die GIZ im Lab of Tomorrow-Projekt, über Erfolgsfaktoren und Zukunftsvisionen.

Lab of Tomorrow: Einfälle für Abfälle

Ausgabe 90 – Frühjahr 2021
Per Innovationen und Kooperationen Entwicklungsherausforderungen meistern: Das ist der Zweck des Lab of Tomorrow, das nun auch in Österreich Premiere feiert. Partner aus verschiedenen Organisationen suchen gemeinsam nach unternehmerischen Lösungen für die Abfallproblematik am Westbalkan.