corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung
Start Schlagworte Ernährung

Schlagwort: Ernährung

Die aktuelle Zahl

Lieferantenausfall

Die Ukraine und Russland lieferten mehr als ein Viertel des global gehandelten Weizens. Nun drohen Engpässe in der weltweiten Versorgung.

Nahrungsmittelversorgung

Gerissene Ketten

Agrarriese Brasilien, dessen Exportgeschäft von Soja, Mais und Kaffee geprägt ist, spürt die Folgen des Kriegs in der Ukraine.

Nahrungsmittelversorgung

Kornkammer im Krieg

Ägypten ist besonders abhängig von Weizenimporten aus der Ukraine und Russland. Der Krieg in Europa könnte auch zu sozialen Unruhen in Nordafrika führen.

Planet Palm

Fatales Fett

Ausgabe 91 – Sommer 2021
Jocelyn C. Zuckerman beschreibt kurzweilig und interessant, wie Palmöl zum meist verwendeten Pflanzenöl der Erde wurde.

Interview

Andreas Blüthner: Nichtstun ist keine Option

Ausgabe 91 – Sommer 2021
Die Zahl der mangelernährten Menschen hat sich durch Covid-19 vergrößert, warnt Andreas Blüthner, Direktor für Ernährung bei der Bill & Melinda Gates Stiftung.

Mangelernährung

Mikronährstoffdefizite: Satt ist nicht genug

Ausgabe 91 – Sommer 2021
Im Kampf gegen Hunger geht es um mehr, als die Teller mit satt machenden Kalorien zu füllen. Das „Nutrition for Growth“-Aktionsjahr macht darauf aufmerksam, dass auch das Problem des verborgenen Hungers dringend adressiert gehört.

Interview

Ernteretterin

Ausgabe 88 – Herbst 2020
Die US-Landwirtschaftsexpertin Lisa Kitinoja, Gründerin der Postharvest Education Foundation, schult Kleinbauern in Afrika und Asien.

Nahrungsmittelverluste

Ungegessen

Ausgabe 88 – Herbst 2020
Aus zwei Gründen wird gut ein Drittel aller hergestellten Lebensmittel nie verzehrt: aus Verschwendung und durch Verlust. Während das eine eher ein Reiche-Länder-Problem ist, dem zunehmend Beachtung geschenkt wird, betrifft das andere oft ärmere Länder – und wird womöglich unterschätzt.

Smarte Landwirtschaft

Digitale Werkzeuge für Kleinbauern

Ausgabe 86 – Frühjahr 2020
Höhere Erträge, mehr Einkommen und damit auch mehr Entwicklung: Durch digitale Technologien soll der größte wirtschaftliche Sektor Afrikas – die kleinbäuerliche Landwirtschaft – transformiert und damit leistungsstärker werden.

Wirtschaftspartnerschaft

Cashew-Business

Ausgabe 84 – November | Dezember 2019
In Afrika geerntet, in Asien geknackt – das galt bisher für hunderttausende Tonnen Cashews. Der Umweltberater Paul Schreilechner möchte das ändern und eröffnete 2017 in Tansania einen Verarbeitungsbetrieb. Die Austrian Development Agency ADA unterstützte in der Startphase.