corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung
Start Magazin New.business

New.business

Wo und welche neuen Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern entstehen, wie Unternehmen diese neuen Geschäftschancen konkret nutzen und welche Instrumente der Entwicklungszusammenarbeit die Unternehmen dabei unterstützen, lesen Sie hier!

Exportunternehmen

Plötzlich Stillstand

Ausgabe 87 – Sommer 2020
Oder doch nicht? Seit mehr als drei Monaten befindet sich die Welt im Ausnahmezustand. Die Corona-Pandemie hält ganze Volkswirtschaften in ihrem Bann, die Regierungen haben Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen verhängt und die Grenzen geschlossen, um das Virus einzudämmen. Für international tätige österreichische Unternehmen aller Größen ist es extrem herausfordernd, ihr internationales Business unter diesen Umständen am Laufen zu halten.

Branchencluster

Gemeinsam in neue Märkte

Ausgabe 82 – Juli | August 2019
Branchencluster und Sektorpartnerschaften mögen sperrige Begriffe sein, ihr Job ist aber die Erleichterung: Unter ihrem Dach kooperieren vor allem KMU bei der gemeinsamen Erschließung neuer Märkte.

Afrikas Luftfahrt

Take-off in Afrika

Ausgabe 80 – März | April 2019
Fliegen in Afrika? Das ist oft umständlich, vergleichsweise teuer und mitunter unsicherer als anderswo. In der globalen Luftfahrtbranche gilt der Kontinent als Nachzügler – allerdings mit viel Potenzial für Wachstum. Eine afrikanische...

Cashewnuss

Snack auf Reisen

Ausgabe 82 – Juli | August 2019
Cashews gehören zu den weltweit meist konsumierten Nüssen – und sie stehen für Globalisierung im Snackformat: Sie kommen ursprünglich aus Brasilien, wachsen in vielen afrikanischen und asiatischen Ländern und werden...

Frugale Innovation

Erschwingliche Exzellenz

Ausgabe 77 – September | Oktober 2018
Frugale Innovationen fokussieren auf das Wesentliche – und könnten zukünftig ein wesentlicher Erfolgsfaktor für österreichische Unternehmen werden, das prognostiziert eine Studie, die in Kürze erscheinen wird...

Urban Development Markets

Städte im Fokus

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Sechs Milliarden Menschen werden im Jahr 2050 in Städten leben, mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung. Um die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, kommt Investitionen in die urbane Entwicklung samt...

Afrikanische Start-ups

Frischer Wind

Ausgabe 83 – September | Oktober 2019
Die afrikanische Tech-Szene wächst rasch, immer mehr Investoren zeigen Interesse an den Chancen, die lokale Start-ups mit digitalen Lösungen auf dem Kontinent bieten.

Kokosnuss: Alleskönner aus den Tropen

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Sie wächst in schwindelerregender Höhe und weltweit an Popularität: Die Kokosnuss. Doch während die Nachfrage nach Kokosprodukten boomt, stagnieren die Ernten in den Anbaugebieten.

Frugale Innovationen

Lieber im Gasthaus

Ausgabe 79 – Jänner | Februar 2019
Signifikante Kostenersparnisse, ohne dabei die nötige Qualität zu vernachlässigen: Dafür stehen frugale Innovationen. Eine Studie, die der Rat für Forschung und Technologieentwicklung in Auftrag gegeben hat, mahnt, dass in Österreich bei...

Außenwirtschaftsstrategie

Stark in der Nische

Ausgabe 81 – Mai | Juni 2019
Wie die Regierung die österreichische Außenwirtschaft unterstützen und ausrichten will, um sie auf Wachstumskurs zu halten, hat sie in der neuen Außenwirtschaftsstrategie dargelegt. Klar ist: Sie drängt noch stärker als bisher auf die Nutzung...

Intelligent zirkuliert

Rollenverteilung

Innovativ integriert

Kein Sozialakteur

Große Aufgaben

Superabundance

Mehr ist doch mehr

In Superabundance stellen Marian Tupy und Gale Pooley fest, dass die Rechnung "Mehr Menschen – weniger Ressourcen" offenbar nicht stimmt.

Modekontinent

Kuratorin Christine Checinska bietet mit ihrem Bildband "Africa Fashion" einen spannenden Einblick in Afrikas Modewelt.