corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung

New.business

Wo und welche neuen Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern entstehen, wie Unternehmen diese neuen Geschäftschancen konkret nutzen und welche Instrumente der Entwicklungszusammenarbeit die Unternehmen dabei unterstützen, lesen Sie hier!

Interview

Fliegen für Wohlstand

Ausgabe 80 – März | April 2019
Eric Kacou ist Mitgründer und CEO der in Ruanda und Côte d‘Ivoire ansässigen Unternehmensberatung Entrepreneurial Solutions Partners und Mitautor des Buchs „Fly Africa“.

Interview

KMU brauchen Hilfe

Ausgabe 82 – Juli | August 2019
Dieter Ernst, einer der Mitbegründer der German Water Partnership, baut darauf, dass heimische KMU im ureigenen Interesse zusammenarbeiten. Seine Organisation ist weltweit aktiv – und schraubt bereits an der Wasserversorgung von morgen.

Interview

Auf zu neuen Märkten

Ausgabe 81 – Mai | Juni 2019
Die neue österreichische Außenwirtschaftsstrategie ist eine Antwort auf das sich immer schneller verändernde Umfeld, sagt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck.

Interview

„Holz ist ein Perpetuum mobile“

Ausgabe 80 – März | April 2019
Herbert Grill verantwortet den Holzeinkauf beim Faserhersteller Lenzing und wirbt dafür, dass sich heimische Unternehmen auch in Regionen mit schwachen oder aufgeweichten Regularien an die Regeln der Nachhaltigkeit halten.

Interview

Lückenschluss

Ausgabe 82 – Juli | August 2019
OeEB-Vorstand Michael Wancata freut sich bereits über erstes Interesse heimischer Unternehmen am neuen Finanzierungsinstrument.

Interview

Geschmacksträgerin

Ausgabe 79 – Jänner | Februar 2019
Sonal Holland trägt – als einzige Person in Indien – die prestigereiche Auszeichnung „Master of Wine“. Für Holland ist der Titel vor allem eines: ein Auftrag, Indiens Weinproduzenten global bekannt zu machen und mehr Inder für Wein zu begeistern.

Interview

Ganz oben ansetzen

Ausgabe 79 – Jänner | Februar 2019
Ludovit Garzik ist Geschäftsführer des Rates für Forschung und Technologieentwicklung. Seiner Meinung nach sollte sich Österreich unbedingt auf frugale Innovationen einlassen, um im internationalen Innovationswettbewerb...

Interview

200 Funktionen zu viel

Ausgabe 77 – September | Oktober 2018
Frugale Innovationen eröffnen neue Absatzmärkte, sie sollen aber auch gesellschaftliche Probleme lösen, so Innovationsforscher Rajnish Tiwari.

Österreichischer Exporttag

Es geht noch mehr

Ausgabe 83 – September | Oktober 2019
Beim Exporttag der Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich herrschte beste Laune: Die Erfolgsstory der heimischen Exportwirtschaft wird fortgesetzt, die Zukunftsmärkte liegen in Südostasien und Afrika.

Klimaschutzinstrumente

Nachfolge ungeklärt

Ausgabe 84 – November | Dezember 2019
Der Mechanismus für umweltverträgliche Entwicklung, kurz CDM, hat tausende klimaschonende Projekte in Entwicklungsländern angestoßen. Noch ist offen, ob und wie es mit dem 1997 am Weltklimagipfel in Kyoto geschaffenen...

Digitale Nachhaltigkeit

Maschinen für Nairobi

Preis für Lebensmittelretter

Weiter gedacht

Perspektiven

Welterklärend

Vaclav Smil zeigt auf, wie die Menschheit den Wandel von traditionellen Agrargesellschaften zur modernen Zivilisation vollzogen hat.

Faktentreu

Der Physiker Thomas Unnerstall formuliert eine Prioritätenliste in Sachen Nachhaltigkeit.