corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung
Start Schlagworte Zukunftsmärkte

SCHLAGWORTE: Zukunftsmärkte

Interview

Geschmacksträgerin

Ausgabe 79 – Jänner | Februar 2019
Sonal Holland trägt – als einzige Person in Indien – die prestigereiche Auszeichnung „Master of Wine“. Für Holland ist der Titel vor allem eines: ein Auftrag, Indiens Weinproduzenten global bekannt zu machen und mehr Inder für Wein zu begeistern.

Interview

Ganz oben ansetzen

Ausgabe 79 – Jänner | Februar 2019
Ludovit Garzik ist Geschäftsführer des Rates für Forschung und Technologieentwicklung. Seiner Meinung nach sollte sich Österreich unbedingt auf frugale Innovationen einlassen, um im internationalen Innovationswettbewerb...

corporAID Multilogue

Africa‘s Path to Prosperity

Wien, 27. November 2018
The corporAID Multilogue showed why a digital transformation in Africa will have to go hand in hand with industrialisation and how European companies can support Africa’s path to prosperity by making use of new market opportunities.

corporAID Multilogue - Vorarlberg

Doing Business in Africa

Wolfurt, 12. November 2018
Afrika gilt immer öfter als chancenreicher Kontinent für Unternehmen und Investoren. Der corporAID Multilogue „Doing Business in Africa“ zeigte Chancen und Herausforderungen für europäische Unternehmen am afrikanischen Kontinent auf.

corporAID Konferenz

Urban Development Markets

Wien, 6. November 2018
Die corporAID Konferenz 2018 spannte den Bogen von nachhaltigen Lösungen über innovative Partnerschaften bis hin zu konkreten Business Opportunities, die sich für österreichische Unternehmen durch die Urbanisierung ergeben.

corporAID Multilogue

Affordable Excellence

Wien, 4. Oktober 2018
Auf Basis der Erkenntnisse einer Studie der TU Hamburg-Harburg diskutierten Experten, wie frugale Innovationen auch in österreichischen Unternehmen an Stellenwert gewinnen können und welche Implikationen das für die Innovationspolitik hat.

Aussenwirtschaft Austria

Forum Wirtschaft & Entwicklung

Wien, 5. September 2018
Im Zentrum des Forums Wirtschaft und Entwicklung 2018 der Außenwirtschaft Austria standen erfolgreiche Geschäftsmodelle, die einen positiven Beitrag zu Gesellschaft und Umwelt in Entwicklungsländern leisten.

Kurzmeldung

Seidenstraßenstudie

Mit der Belt-and-Road-Initiative will China einen neuen Wirtschaftsraum von Westchina bis Mitteleuropa schaffen. Das Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche beschäftigt sich in einer neuen...

Interview

Unsere Wachstumsmärkte sind überall

Ausgabe 77 – September | Oktober 2018
Der Mühlviertler Maschinenbauer Engel stellt Spritzgießmaschinen für die Kunststoffindustrie her. CEO Stefan Engleder erklärt, warum gerade seine Branche vom Wachstum der Weltbevölkerung...

Hidden Champion

Power Company

Ausgabe 77 – September | Oktober 2018
Das oberösterreichische KMU Global Hydro Energy hat bereits an die 1.000 Turbinen mit zugehörigen Kraftwerksanlagen weltweit verkauft. Die Abnehmer sind private Investoren, der Fokus liegt auf Entwicklungsland­märkten.