Ziele für nachhaltige Entwicklung

Baustelle bessere Welt

06/2016 - Am 1. Jänner sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung in Kraft getreten. Seither arbeiten 193 Staaten an ihrer praktischen Umsetzung. Während das offizielle Österreich derzeit noch an einem Pflichtprogramm bastelt, tasten sich die ersten heimischen Unternehmen an die neue Agenda heran.

Interview mit Lise Kingo, Exekutivdirektorin UN Global Compact

 Entwicklungszusammenarbeit

Trendwende

06/2016 - Das Budget der österreichischen Entwicklungsagentur ADA wird bis 2021 verdoppelt. Die zusätzlichen Mittel sollen vorwiegend in neue Zielregionen im Nahen und Mittleren Osten fließen – wie sich das mit dem heimischen Beitrag zur Agenda 2030 verbinden lässt, ist noch offen.

Welt

Interview

Entwicklungshilfe ist nicht altruistisch

06/2016 - Solange Österreich mit Entwicklungszusammen-arbeit keine Eigeninteressen verband, regierte der Sparstift. Das hat sich nicht zuletzt angesichts der Flüchtlings-bewegung geändert. Martin Ledolter, Geschäftsführer der staatlichen Entwicklungsagentur ADA, sucht nun neue Schwerpunkte und Partner für wachsende Budgets. »mehr…

Olympische Sommerspiele

Exklusionsspiele in Rio de Janeiro?

06/2016 - Rio de Janeiro ist die erste südamerikanische Stadt, die Olympische Spiele ausrichtet: Im August 2016 wird hier viel gejubelt werden. Aber auch Reizworte wie Vertreibung, Verschuldung und Verschwendung werden Teil von Rio 2016 bleiben. Die olympische Familie muss umdenken. »mehr…

Entwicklungsmärkte

Brücken über den Indischen Ozean

06/2016 - Obwohl China wichtigster Handelspartner und Investor in Afrika ist und bleibt: Indien holt auf und setzt dabei auf Partnerschaften, die Vertrauen schaffen sollen. Deutlich wurde diese Strategie bei einem Gipfeltreffen in Neu-Delhi, an dem mehr als 40 afrikanische Staatschefs teilnahmen. »mehr…

Best Practice

Nachhaltige globale Wirtschaft

Events im Rückblick

06/2016 - Was wurde in Österreich in den vergangenen zwei Monaten öffentlich diskutiert? Welche Experten kamen zu Wort? Welche Lösungen wurden präsentiert? »mehr…

Trigos Österreich

Umweltschutz gewinnt

06/2016 - Mit dem österreichischen Nachhaltigkeitspreis Trigos wurden bei der Gala im Juni 2016 drei Unternehmen, zwei Partnerschaften sowie mit Magdas Hotel ein bereits international bekanntes Sozialunternehmen ausgezeichnet. »mehr…

Wirtschaftspartnerschaft

Aufschwung für Fabrik in Dhaka

06/2016 - Die Leder & Schuh AG, der Marken wie Humanic oder Stiefelkönig gehören, achtet beim Einkauf ihrer Ware auf die Einhaltung ökologischer und sozialer Mindeststandards durch die Herstellerbetriebe. Seinen Lieferanten in Bangladesch unterstützt das Modeunternehmen nun bei der Erlangung einer Zertifizierung als verantwortlicher Schuhproduzent. »mehr…

Wirtschaft

Großes Inteview

Wachstum mit den Kunden
in der Region

06/2016 - Für Heinrich Schaller, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, stehen die Firmenkunden in der Kernregion im Zentrum der Wachstumsstrategie. Die Bank sieht er dabei zunehmend in der Rolle eines Sparringpartners, der einen Beitrag zur Entwicklung der Wirtschaft und der gesamten Region leistet. »mehr…

Medizintourismus

Bypass in Bangkok

06/2016 - Augen lasern in Antalya, eine neue Hüfte in Hyderabad oder Bypass legen in Bangkok – alljährlich reisen Millionen Menschen für medizinische Eingriffe ins Ausland. Sie möchten Kosten sparen, Wartezeiten verkürzen oder suchen eine Behandlung, die es in ihrer Heimat gar nicht gibt. Vom Milliardengeschäft Medizintourismus wollen immer mehr Länder profitieren. »mehr…

Frugale Innovation

Besser Einfach

06/2016 - Ressourcen- und kosteneffizient, einfach und robust: Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit frugaler Innovation. Nicht nur um die Mittelschichten in Schwellen- und Entwicklungsländern, sondern auch kostenbewusste Konsumenten in Industrienationen zu bedienen. »mehr…

Meinung

3er Gespräch

Rendite sucht Nachhaltigkeit

06/2016 - Anleger suchen immer öfter sowohl soziale als auch finanzielle Renditen. Wie öffentliche und private Investments in Entwicklungsländern zusammenspielen, diskutieren Simon Gupta, responsAbility Investments, Michael Wancata, Oesterreichische Entwicklungsbank, und Günther Kastner, C-Quadrat Asset Management. »mehr…

Kommentar

Krisenprofiteure

06/2016 - von Katharina Kainz-Traxler »mehr…

Kommentar

Bittere Ringe

06/2016 - von Clemens Coudenhove-Kalergi »mehr…

Suche:  
Aktuelle Artikel

Ziele für nachhaltige Entwicklung: Baustelle bessere Welt

Entwicklungszusammenarbeit: Trendwende

Großes Inteview: Wachstum mit den Kunden
in der Region

Termine

20.7. CSR Sommerbrunch: SDG Ideenschmiede

14./15.9.2016 CSR-Tag: CSR-Tag 2015

corporAID Kompaktworkshop: Globale Nachhaltigkeitsagenda

Sie sind zurzeit nicht angemeldet.
» Anmelden » Registrieren » Passwort vergessen

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at