SDG Pioneers 2018

Eine neue Klasse von Unternehme(r)n

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Im fünfzehnten Jahr seines Bestehens setzt der Trigos neue Akzente. Prämiert wurde Exzellenz in fünf Kategorien, ein Ehrenpreis ging erstmals an einen internationalen Nachhaltigkeitspionier.

Gastkommentar

Nachhaltigkeit in globalen Lieferketten: Wille zum Konsens

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Josef Wieland berichtet über die Erarbeitung eines Grundsatzpapiers zu CSR in Deutschland.

Kommentar

Wie wirkt’s?

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Haben Sie sich auch gefragt, ob die hohen Temperaturen dieses Sommers sowie auch der milde Herbst Vorboten des Klimawandels sein könnten? Auch wenn es...

Kokosnuss: Alleskönner aus den Tropen

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Sie wächst in schwindelerregender Höhe und weltweit an Popularität: Die Kokosnuss. Doch während die Nachfrage nach Kokosprodukten boomt, stagnieren die Ernten in den Anbaugebieten.

Urban Development Markets

Städte im Fokus

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Sechs Milliarden Menschen werden im Jahr 2050 in Städten leben, mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung. Um die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, kommt Investitionen in die urbane Entwicklung samt...

Kommentar

Digi… what?

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Digitalisierung ist in aller Munde. In Österreich führt sogar das für Wirtschaft zuständige Ministerium zuerst die Digitalisierung im Namen. Damit verbunden ist ein Bekenntnis...

Flucht und Migration

Lieber vor Ort

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Während die Fronten bei der Diskussion um eine Verteilung von Flüchtlingen in Europa weiterhin verhärtet sind, werden immer mehr pragmatische Lösungen für eine wirkungsvolle „Hilfe vor Ort“ vorgestellt.

Krise in Venezuela

Die Revolution frisst ihre Kinder

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
20 Jahre „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“: Auf große Worte von einer gerechteren Welt folgten in Venezuela ökonomischer Niedergang und Aushöhlung der Demokratie. Heute hungert das Volk, Millionen fliehen, das Ersparte ist nichts mehr wert...

Interview

Management statt Illusionen

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Belachew Gebrewold, Migrationsexperte am Management Center Innsbruck und Mitautor des Global Compact for Migration, moniert einen einseitigen Fokus auf Afrika. Er plädiert zugleich für Schutzzentren in den Nachbarstaaten...

Interview

Nur ohne Maduro

Ausgabe 78 – November | Dezember 2018
Klaus-Jürgen Gern vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel sieht die Vertreibung ausländischer Investoren als wesentliche Ursache für die Misere Venezuelas. Nun brauche es vertrauensbildende Maßnahmen – und womöglich den US-Dollar.

Lieferkettenvorreiter

Verifizierte Wirkung

Knappe Devisen

Fleischverlust

5 vor 12

Managebar

Fred Luks

Großzügig

In seinem neuen Buch macht sich Nachhaltigkeitsexperte Fred Luks auf die Suche nach dem, was unsere Gesellschaft zukunftsfähig macht.
Roman Köster

Trash-Lektüre

In „Müll“ begibt sich der deutsche Historiker Roman Köster auf eine spannende Reise durch die globale Müllgeschichte.