corporAID - Die österreichische Plattform für Wirtschaft, Entwicklung und globale Verantwortung
Start Magazin Dialog.business

Dialog.business

Wie österreichische Unternehmer sowie nationale und internationale Experten und Praktiker aktuelle Themen im Bereich Wirtschaft & Entwicklung bewerten sowie ihr Verständnis von unternehmerischer Verantwortung und globaler Entwicklung lesen Sie hier!

GG Group-CEO Eva Schinkinger: Es gibt genug Anreize für Nachhaltigkeit.

Magazin 94 – Frühjahr 2022
Eva Schinkinger, CEO des Kabelherstellers GG Group, erzählt im corporAID-Interview über die großen Trends der globalen Automobilindustrie.

Interview

Die Welt schaut auf Europa

Ausgabe 86 – Frühjahr 2020
Alexander Baumgartner, CEO des Verpackungskonzerns Constantia Flexibles, sieht die Kunststoffindustrie bei der Erhöhung des Recyclinganteils weltweit gefordert. Damit Europa bei Umweltfragen weiter Vorreiter bleibt, wünscht er sich einheitliche europäische Rahmenbedingungen statt aktionistischer Einzelmaßnahmen.

3er Gespräch

Vom Afrikagipfel zur neuen Partnerschaft

Ausgabe 89 – Winter 2020
Über Perspektiven einer verstärkten wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit Afrika, den potenziellen Beitrag heimischer Unternehmen sowie Nachholbedarf in Sachen Kommunikation und Koordination diskutieren Werner H. Bittner, Umdasch Group Ventures, Martin Engelberg, ÖVP-Nationalratsabgeordneter, und Arnold Schuh, WU Wien.

Interview

Pionier für Klima und Umwelt

Ausgabe 84 – November | Dezember 2019
WKÖ-Präsident Harald Mahrer meint: In Sachen Klima und Umweltschutz sind österreichische Unternehmen und Technologien Vorreiter – mit enormen Chancen auf dem Weltmarkt.

3er Gespräch

Die Unternehmen sind unsere große Kraft

Ausgabe 77 – September | Oktober 2018
Über Österreichs Rolle bei der Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung SDG diskutieren Antonella Mei-Pochtler von Think Austria, Philippe Narval vom Europäischen Forum Alpbach und...

Interview

Die Globalisierung wird sich verstärken

Ausgabe 88 – Herbst 2020
Renationalisierungstendenzen und mangelnde Eigenverantwortung gefährden unseren Wohlstand, warnt Georg Kapsch, CEO der Kapsch Group und ehemaliger Präsident der Industriellenvereinigung. Für nachhaltiges Wachstum und Klimaschutz brauche es vor allem technologischen Fortschritt und eine andere Art der Globalisierung zum Vorteil aller.

Interview

Exportturbo mit Breitenwirkung

Ausgabe 85 – Jänner | Februar 2020
Helmut Bernkopf, Mitglied des Vorstands der Oesterreichischen Kontrollbank OeKB, über die Herausforderungen in der Exportfinanzierung und darüber, wie die OeKB ihre Präsenz beim Thema Nachhaltigkeit ausbaut.

Interview

Kunststoffe sind Wertstoffe

Ausgabe 82 – Juli | August 2019
Der Petrochemiekonzern Borealis ist ein Tausendsassa in Sachen Kunststoffe. Warum Plastik entgegen aller Kritik eines der (öko-)effizientesten Materialien ist und welche Herausforderungen sich beim Thema Kreislaufwirtschaft zeigen...

Interview

Auf zu neuen Märkten

Ausgabe 81 – Mai | Juni 2019
Die neue österreichische Außenwirtschaftsstrategie ist eine Antwort auf das sich immer schneller verändernde Umfeld, sagt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck.

Interview

Neue Geschäftsmodelle für volatile Märkte

Ausgabe 80 – März | April 2019
Andreas Klauser, Vorstandschef der Palfinger AG, setzt auf organisches Wachstum, innovative Geschäftsmodelle und agile Managementprozesse, um den Salzburger Kranhersteller auch in...

Lieferantenausfall

Haus des Klimaschutzes

Jobs für Flüchtlinge

Weltmeister

Good News

Afrika!

Facettenreich

Der langjährige Afrika-Korrespondent Bartholomäus Grill skizziert ein vielseitiges und durchaus persönliches Afrikabild.
Frontiers in Social Innovation

Lösungs(hand)buch

"Frontiers in Social Innovation" ist ein praxisorientierter und facettenreicher Leitfaden für Sozialunternehmen.