Urban Development Markets

Städte im Fokus

10/2018 - Sechs Milliarden Menschen werden im Jahr 2050 in Städten leben, mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung. Um die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, kommt Investitionen in die urbane Entwicklung samt einer deutlich stärkeren Einbeziehung des Privatsektors eine übergeordnete Rolle zu, vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern. Dadurch entstehen dynamische neue Märkte – auch für österreichische Unternehmen.

 Kokosnuss

Alleskönner aus den Tropen

10/2018 - Sie wächst in schwindelerregender Höhe und weltweit an Popularität: Die Kokosnuss. Doch während die Nachfrage nach Kokosprodukten boomt, stagnieren die Ernten in den Anbaugebieten.

 Kurzmeldung

Österreichische Projekte im Entwicklungs-Business

10/2018 - Die jüngsten Aufträge der Weltbank für österreichische Unternehmen

 Kurzmeldung

Zeugnisverteilung

10/2018 - Alljährlich im Herbst gibt das Weltwirtschafts­forum WEF eine Rangliste der wettbewerbs­fähigsten Volkswirtschaften heraus. Bestplatziertes Schwellenland ist Malaysia auf Platz 25.

 Soft Loans

Günstige Konditionen

08/2018 - Der Soft Loan ist eine gefragte Finanzierungs­lösung für Vorhaben in Entwicklungsländern und soll dabei zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Exportförderung und Entwicklung.

Interview mit Helmut Bernkopf, Vorstand OeKB

 Hidden Champion

Power Company

08/2018 - Das oberösterreichische KMU Global Hydro Energy hat bereits an die 1.000 Turbinen mit zugehörigen Kraftwerksanlagen weltweit verkauft. Die Abnehmer sind private Investoren, der Fokus liegt auf Entwicklungsland­märkten.

   
 
weiter   
Suche:  
Aktuelle Artikel

Urban Development Markets: Städte im Fokus

Kokosnuss: Alleskönner aus den Tropen

Kurzmeldung: Österreichische Projekte im Entwicklungs-Business

Termine

18.12. High-Level Forum Africa-Europe: Taking Cooperation to the Digital Age

6.11.2018 Konferenz: Urban Development Markets

27.11.2018 Multilogue: Africa's Path to Prosperity

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at