Speiseinsekten

Superfood mit Imageproblem

05/2018 - In vielen Erdteilen sind Raupen, Käfer und Heuschrecken gängige Nahrungsmittel. Dank der neuen EU-„Novel Food“-Verordnung werden Insekten vermehrt auch auf dem europäischen Markt angeboten. Ob sie populär werden, ist wohl nicht nur eine Frage kulinarischer Aufgeschlossenheit, sondern auch eine des Preises.

Interview mit Massimo Reverberi, Bugsolutely

 Elektroschrott

55 Milliarden Euro Schrott

05/2018 - Das weltweite Elektroschrottaufkommen wächst rapide an – und damit auch die Menge an Wertstoffen, die darin enthalten sind. Doch nur 20 Prozent der Altgeräte werden recycelt. Österreich hat das dichteste Sammelnetz Europas, dennoch landen tausende Tonnen im Ausland und letztlich in Straßengräben oder auf wilden Deponien. Besonders drastisch zeigen sich die Ausmaße des globalen Problems in Ghana.

Interview mit Markus Spitzbart, GIZ

 Kurzmeldung

Engere soziale Netze

04/2018 - Ein neuer Bericht der Weltbank unterstreicht, dass die Stärkung sozialer Sicherungssysteme ein wesentliches Instrument zur Armutsbekämpfung ist.

 Urbane Entwicklung

Immer heißer in der Stadt

02/2018 - Welche Gefahren bedrohen die Welt am meisten? Laut aktuellem World Risk Report sind Umweltprobleme – allen voran Extremwetterereignisse – das größte und wahrscheinlichste Risiko für die Menschheit, noch vor Cyberattacken oder zwischenstaatlichen Konflikten. Speziell für Städte wird es zunehmend wichtiger, sich auf den Risikofaktor Hitze einzustellen.

Interview mit Regina Vetter, Cool Cities Network

 Gefälschte Arzneimittel

Unerwünschte Nebenwirkung

12/2017 - Es ist ein Milliarden-Business: der Verkauf von gefälschten, minderwertigen oder nicht zugelassenen Arzneimitteln. Vom Antibiotikum bis zum Krebsmedikament ist heutzutage fast alles in der rezeptfreien Billigvariante erhältlich. Vor allem für Entwicklungsländer stellen illegale medizinische Produkte eine Bedrohung für die öffentliche Gesundheit dar.

Interview mit Bernard Leroy, IRACM

 Die aktuelle Zahl

Adressat ohne Adresse

12/2017 - Afrika hat den mit Abstand geringsten Zugang zu persönlichen Postservices

   
 
weiter   
Suche:  
Aktuelle Artikel

Speiseinsekten: Superfood mit Imageproblem

Elektroschrott: 55 Milliarden Euro Schrott

Kurzmeldung: Engere soziale Netze

Termine

7.6.2018 Multilogue: ABGESAGT - Development Investments

8.6.2018 Workshop: Business meets NGO

21.6.2018 Netzwerk-Event: Die Welt in Wien

Österreichische Unternehmen unterstützen corporAID
http://corporate.coke.at